Doppelmembranspeicher

Zur Lagerung von Biogas können Doppelmembrangasspeicher sowohl auf Behältern als auch als externe Gasspeicher installiert werden. Die außen liegende Wetterschutzmembrane dient zum Schutz der innen liegenden Gasmembrane vor Witterungseinflüssen. Die Gasspeichermembrane ist durch ihre Lage flexibel und variiert je nach produzierter Gasmenge. Form und Farbe sind individuell je nach Anforderung und Kundenwunsch gestaltbar.

Zur Befestigung gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die gängigsten Varianten haben wir nachfolgend für Sie dargestellt.